Quecksilber an der Uniklinik ausgetreten


Zu einem Gefahrguteinsatz musste die Feuerwehr am Sonntagmittag zum Universitätsklinikum nach Kröllwitz ausrücken. Dort war Quecksilber ausgetreten. Die Feuerwehr musste etwa einen Quadratmeter verschmutzten Boden reinigen. Zum Einsatz kamen die Hauptwache und Südwache sowie die Freiwilligen Feuerwehren Diemitz Reideburg, Passendorf und Neustadt.